Der Verein

Reden hilft - wenn jemand zuhört

Das Projekt "Reden hilft – wenn jemand zuhört e.V." ist aus den Ideen und mit der Initiative von Menschen, die sich ehrenamtlich gemäß ihren eigenen Möglichkeiten engagieren, entstanden.

Gründungsteam

Zum Gründungsteam gehören Mitglieder aus ganz verschiedenen Berufen:

  • eine Diplom-Psychologin, die als Fachberaterin Langzeitarbeitslose bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt coacht
  • Gunnar Meinert ist ein Diplom-Gesundheitswirt und kennt sich umfassend im Thema Gesundheitswesen aus
  • Monika Musa ist eine Verwaltungsangestellte und engagierte Gewerkschafterin
  • Dr. agr. Bettina Regh-Melcher arbeitet als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt chinesische Medizin, Akupunktur und Heilkräuter http://www.akupunktur-hh.com/
  • Axel Schaffran ist Musiktheoretiker, freischaffender Musiker und Leiter mehrerer Chöre
  • Silke Schmitz-Wätjen, Diplom-Psychologin, Gestalttherapeutin und Mediatorin in eigener Praxis, arbeitet auch als Gerichtsgutachterin in Sorgerechts- und Umgangskonflikten (lösungsorientiert) http://himev.de/portfolio-items/schmitz-waetjen-silke/?portfolioCats=8%2C7
  • Susanne Thomass ist Diplom-Psychologin mit mehrjähriger Erfahrung in psychosozialer Beratungstätigkeit


Großzügige Förderinnen

Dr. Irene Mildenberger
Dr. med. Carola Zemlin

Schirmherrin

Schirmherrin des Vereins ist Frau Dr. med Carola Zemlin

Weitere Informationen

Möchten Sie Kontakt?

Möchten Sie dem Verein spenden?

Druckversion Druckversion | Sitemap
Reden hilft – wenn jemand zuhört e.V., Mobil: 0151- 50 93 87 84